Zulassungsbeschränkte Fächer

 

Für einen Studienplatz im ersten Fachsemester an der Ruhr-Universität Bochum in örtlich zulassungsbeschränkten Fächern müßt Ihr Euch bis zum 15. Juli für das folgende Wintersemester und bis zum 15. Januar für das folgende Sommersemester bewerben.

Diese Fristen gelten - außer für Medizin: hier bewerbt Ihr Euch bei der ZVS - auch für Altabiturienten.

Die Bewerbung erfolgt mit einem Online-Formular, welches die Ruhr-Universität Bochum zur Verfügung stellt. Das Online-Formular

für die Bewerbung wird ca. Anfang Mai bzw. Anfang November frei

geschaltet. Mit der Bewerbung seid Ihr noch nicht an der Ruhr-Universität Bochum regulär eingeschrieben. Zum Online-Formular geht es hier.

 

Der Zulassungsbescheid

Wenn Ihr einen Zulassungsbescheid von der Ruhr-Universität Bochum erhaltet:

  • Annahme des Studienplatzes
    Loggt Euch auf der Internet-Seite ein, die bei der Online-               Bewerbung mitgeteilt wurde, und erklärt dort, dass Ihr den     Studienplatz an der Ruhr-Universität Bochum annehmen werdet.
  • Nicht-Annahme des Studienplatzes                                          (Entscheidung für ein anderes Fach oder eine andere                Hochschule usw.) In diesem Fall erklärt, daß Ihr den angebotenen Studienplatz an der Ruhr-Universität Bochum ablehnt. Diese Ablehnung ist verbindlich!

Der Ablehnungsbescheid

Bei einem Ablehnungsbescheid, nehmt Ihr automatisch am ggf. stattfindenden Nachrückverfahren der Ruhr-Universität Bochum teil.

 

Die Online-Einschreibung

Ihr schreibt Euch online an der Ruhr-Universität Bochum ein (=immatrikulieren).

Das Formular für die Online-Einschreibung wird Mitte/Ende August bzw. Anfang März von der Ruhr-Universität Bochum frei geschaltet.
Mit der Online-Immatrikulation seid Ihr noch nicht rechtsverbindlich an der Ruhr-Universität Bochum eingeschrieben.

 

Die persönliche Einschreibung
Anschließend müßt Ihr Euch an der Ruhr-Universität Bochum persönlich einschreiben. Rechtsverbindlich eingeschrieben seid Ihr erst, wenn Ihr Euch persönlich eingeschrieben und anschließend den Sozial- und ggf. Studienbeitrag gezahlt habt!

 

Die Fristen werden für jedes Fach gesondert festgesetzt und den Bewerbern von der Ruhr-Universität Bochum mit dem Zulassungsbescheid mitgeteilt.

 

 

Für tiefergehende Informationen über die verschiedenen Bewerbungsverfahren der Ruhr-Universität Bochum bezüglich Sonderfällen (Studienfach Medizin, verspätete Einschreibung, Losverfahren, Wartezeitanrechnungen):

 

Zentrale Studienberatung

Studierendensekretariat

ZVS

 

 

 

 

 

 

 

 

......................

 

zurück zu

Bewerbung